Am 23.06.2016 begüßte der Ehrenvorsitzende des Verein für Heimatgeschichte, Erhard Peusch, über 40 Gäste im Hohenlohe-Saal zum Vortrag "Wir Nachkriegskinder" von Marlit Hofmann. Der zweisprachige Vortrag, off platt und hochdeutsch, behandelte die Erlebnisse von Marlit Hofmann in den Jahren nach dem zweiten Weltkrieg. Die Ausbombung in Gießen, das Dorfleben in Daubhausen und das Aufbessern von Taschengeld durch Sammeln von Weinbergschnecken sind nur eine kleine Auswahl ihrer Erzählungen. Es wurde viel geschmunzelt und gelacht aber auch zum Nachdenken konnte Marlit Hofmann ihre Zuhörer anregen.

Neu: Virtueller Rundgang durch das Werdorf Schloss

Virtueller Rundgang

 

Suche

Werden Sie Mitglied

Helfen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft, Tradition zu erhalten.
Erwachsene bezahlen gerade mal 12 EUR/Jahr und Kinder und Jugendliche nur 3 EUR/Jahr.

Werden Sie Mitglied:
Download Mitgliedsantrag

Was Besucher über unser Museum sagen

testimonial"Das ist Geschichte zum Anfassen und Erleben. Einfach toll für Jung und Alt."

Öffnungszeiten Museum

Das Museum ist jeden 2. und 4. Sonntag im Monat
von 14 -18 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet.
Eintritt frei.

Bankverbindungen

Sparkasse Wetzlar / IBAN:
DE04 5155 0035 0002 0850 74
Volksbank Mittelhessen / IBAN:
DE48 5139 0000 0038 9644 02

Kontakt Schlosskeller

Ansprechpartnerin für die Anmietung des Schlosskellers ist Frau Anke Fehst.
Sie erreichen sie unter der Rufnummer 0 64 43 / 36 63.

Kontakt

Besuchen Sie uns


Größere Karte ansehen