Thema des Abends: "Seefahrer" von Patrick Ludolph

Der bekannte Fotograf Patrick Ludolph macht auf seiner Vortragstour am Freitag Station in Werdorf, um Ihnen die Erlebnisse seiner Reise auf Containerschiffen zu schildern. Unter dem Titel „3 Schiffe, 3 Besatzungen, 11 Häfen“ wird er vom Dasein der Menschen auf diesen Kolossen der Meere berichten, die uns das so Selbstverständliche des täglichen Lebens bringen.

Heutzutage werden rund 90 % der Stückgüter des Welthandels mit Containerschiffen transportiert. Anfang Juli 2014 waren weltweit 5072 Containerschiffe mit zusammengerechnet 17,6 Mio. TEU (20 Fuß-Container) vorhanden; und die Zahl der „Riesen“ mit immer größeren Kapazitäten steigt trotz aktuell sinkender Nachfrage nach Transportleistungen.

Patrick Ludolph, genannt Paddy, begibt sich mit seinem Buch „Seafarers - Seefahrer“ auf Tour durch Deutschland und möchte Ihnen in einem ca. 60-minütigen Vortrag über sein Projekt und die Erlebnisse an Bord erzählen. Sechs Wochen war er auf drei Containerschiffen unterwegs.

Die Reisen gingen von Singapur nach Shanghai, von Chile durch den Panamakanal nach Kolumbien und von Hamburg nach Le Havre. Der Fokus lag dabei auf den Menschen an Bord, die teilweise bis zu acht Monate von ihren Familien und Freunden getrennt sind.


Den Abend möchte der Referent gerne mit den Teilnehmern bei einem gemütlichen Bier ausklingen lassen und ein wenig Seemannsgarn spinnen. Kostenpflichtige Anmeldungen bitte ausschließlich auf der Internetseite von Patrick Ludolph unter https://shop.neunzehn72.de/produkt/seafarers-buchtour-wetzlar-24-11-2017/ Auf seiner Internetseite finden Sie auch einen Vorfilm zum Vortrag.

Sie bekommen kein Ticket zugesendet. Es wird automatisch eine Gästeliste aus den Verkäufen erstellt. Beim Kauf eines Buches an dem Abend, wird der Ticketpreis zu 100% angerechnet. Getränke sind im Preis enthalten.

Referent:

Patrick Ludolph, Jahrgang 1972 ist Fotograf aus Leidenschaft. Er kommt eigentlich aus dem Online-Marketing und hat dann sein Hobby zum Beruf gemacht. Sein Portfolio konzentriert sich hauptsächlich auf Hochzeiten, Paare sowie Schauspieler und setzt dabei die Menschen einzigartig in Szene.

Neu: Virtueller Rundgang durch das Werdorfer Schloss

Virtueller Rundgang

 

Die nächsten Termine

Sonntag, 23. Dezember 2018, 14:00 - 18:00 Uhr
Museumsöffnung
Freitag, 28. Dezember 2018, 19:00 - 21:00 Uhr
Spinnstubb 2.0
Sonntag, 13. Januar 2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Museumsöffnung
Sonntag, 27. Januar 2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Museumsöffnung
Sonntag, 10. Februar 2019, 14:00 - 18:00 Uhr
Museumsöffnung

Kalender

Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31

Suche

Werden Sie Mitglied

Helfen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft, Tradition zu erhalten.

Erwachsene zahlen gerade einmal 12,-- Euro pro Jahr und Kinder und Jugendliche nur 3,-- Euro pro Jahr.

Werden Sie Mitglied:
Download Mitgliedsantrag

Was Besucher über unser Museum sagen

testimonial"Das ist Geschichte zum Anfassen und Erleben. Einfach toll für Jung und Alt."

Öffnungszeiten Museum

Das Museum ist jeden 2. und 4. Sonntag im Monat
von 14.00 Uhr -18.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung geöffnet.
Eintritt frei.

Bankverbindungen

Sparkasse Wetzlar / IBAN:
DE04 5155 0035 0002 0850 74
Volksbank Mittelhessen / IBAN:
DE48 5139 0000 0038 9644 02

Kontakt Schlosskeller

Ansprechpartnerin für die Anmietung des Schlosskellers ist Frau Anke Fehst.
Sie erreichen sie unter der Rufnummer 0 64 43 / 36 63.

Newsletter

Sie wollen immer auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie hier unseren Newsletter. Mit dem Ankreuzen des unten stehenden Kästchens erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Besuchen Sie uns

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Werdorfer Schloss.

Adresse: Bachstraße 48
35614 Aßlar-Werdorf

In Google Maps ansehen