Wir möchten Ihnen an dieser Stelle das neu erschienene Buch von Tim Frühling „111 Orte in Mittelhessen, die man gesehen haben muss“ ans Herz legen. Unter Punkt 6 wird das Werdorfer Schloss beschrieben.

Bei Interesse können Sie das Buch samstags von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr und an jedem 2. und 4. Sonntag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Schloss erwerben.

Zum Inhalt:

Die Region zwischen Westerwald, Vogelsberg und Burgwald wartet darauf, entdeckt zu werden. Es ist eine Landschaft der Kontraste: das historische Marburg, das moderne Gießen, die idyllische Lahn, das industrialisierte Dilltal - und dazwischen Wald, so weit das Auge reicht. Wo man „Platt schwätzt“, da ist die Heimat zahlreicher Dialekte. Die Mitte Hessens in der Mitte Deutschlands ist zu sehenswert, um einfach nur durchzufahren! Dieses Buch führt Sie mit zahlreichen Fotografien von Christine Frühling zu 111 besonderen Orten, die Sie begeistern werden.

Zum Autor:

Tim Frühling hat 1994 direkt nach dem Abitur als Moderator beim Lokalradio angefangen. Mittlerweile arbeitet er seit fast zwanzig Jahren beim Hessischen Rundfunk für verschiedene Radiowellen und als Wetterpräsentator im hr‑Fernsehen und der ARD.

Vorbestellungen bitte an info@heimatverein-werdorf.de.

13,5 x 20,5 cm; 240 Seiten; ISBN 978-3-7408-0556-2

Preis: 16,95 €

Neu: Virtueller Rundgang durch das Werdorfer Schloss

Virtueller Rundgang

 

Suche

Werden Sie Mitglied

Helfen Sie mit Ihrer Mitgliedschaft, Tradition zu erhalten.

Erwachsene zahlen gerade einmal 12,-- Euro pro Jahr und Kinder und Jugendliche nur 3,-- Euro pro Jahr.

Werden Sie Mitglied:
Download Mitgliedsantrag

Was Besucher über unser Museum sagen

testimonial"Das ist Geschichte zum Anfassen und Erleben. Einfach toll für Jung und Alt."

Öffnungszeiten Museum

Das Museum ist jeden 2. und 4. Sonntag im Monat
von 14.00 Uhr -18.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung geöffnet.
Eintritt frei.

Bankverbindungen

Sparkasse Wetzlar / IBAN:
DE04 5155 0035 0002 0850 74
Volksbank Mittelhessen / IBAN:
DE48 5139 0000 0038 9644 02

Kontakt Schlosskeller

Ansprechpartnerin für die Anmietung des Schlosskellers ist Frau Anke Fehst.
Sie erreichen sie unter der Rufnummer 0 64 43 / 36 63.

Heiraten im Schloss

Infos erteilt das Standesamt Aßlar im Rathaus.
Telefon 06441 803 - 0 oder -14
www.asslar.de

Newsletter

Sie wollen immer auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie hier unseren Newsletter. Mit dem Ankreuzen des unten stehenden Kästchens erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Besuchen Sie uns

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Werdorfer Schloss.

Adresse: Bachstraße 48
35614 Aßlar-Werdorf

In Google Maps ansehen